Wilhelm Schmid, geboren 1953 in Billenhausen/Bayerisch-Schwaben, ist freier Philosoph und lehrt Philosophie an der Universität Erfurt. Seit Jahren hält er sich beruflich viel im Ausland auf, in Lettland, Georgien, Schweiz, Asien. 2012 wurde er mit dem Meckatzer-Philosophie-Preis ausgezeichnet, 2013 erhielt er den Preis der Egnér Stiftung in Zürich für das bisherige Werk zur Lebenskunst.

Fr
26.5.

Gelassenheit

Mindelheim

Silvestersaal
Hungerbachgasse 9
87719 Mindelheim
1. Stock

20.00 Uhr (Einlass 19.30 Uhr)
15 € / 12 € erm. für Schüler/innen und Studierende

Veranstaltung

Tickets